Bundestagswahl

am 26.September 2021

Am Sonntag, dem 26.September 2021, findet in der Bundesrepublik Deutschland die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Bei der Bundestagswahl wahlberechtigt sind Deutsche im Sinne des Grundgesetzes, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland wohnen.
Darüber hinaus können auch Deutsche wahlberechtigt sein, die ihren Wohnsitz im Ausland haben. Nähere Informationen darüber erhalten Sie >>hier!

Das Stadtgebiet von Herzogenrath gehört zum Bundestagswahlkreis 88 - Aachen II - und ist in insgesamt 30 Stimmbezirke eingeteilt.
Welches der 30 Wahllokale für Sie das richtige ist, können Sie der Wahlbenachrichtigung entnehmen, die Ihnen im Zeitraum 16. August bis 5. September 2021 zugestellt wird.

Auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ist ein Antrag für die Erteilung von Briefwahlunterlagen abgedruckt. Um Briefwahlunterlagen zu erhalten, ist dieser Antrag ausgefüllt und unterschrieben in einem frankierten Umschlag dem Wahlamt zuzusenden oder im Rathaus abzugeben.
Alternativ gelangen Sie ab dem 16. August 2021 >>hier! zum Online-Antrag. Letzter Termin für die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist Freitag, der 24. September 2021, 18:00 Uhr.

© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath