Die Corona Notbremse ist durch Bundesgesetz geregelt

Die Regelungen sind am 24.04.2021 in Kraft getreten

Die Bundesnotbremse gilt in Kreisen und kreisfreien Städten, die an drei Tagen in Folge den 7-Tages-Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überstiegen haben.

Das Bild zeigt eine Frau mit Atemschutzmaske

Welche Regelungen aktuell in Nordrhein-Westfalen gelten, können Sie hier nachlesen:

https://www.mags.nrw/pressemitteilung/corona-notbremse-ab-sofort-durch-bundesgesetz-geregelt-land-passt-corona

 

Foto: Pixabay

© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath