Kindergartenkinder schmücken Christbaum im Herzogenrather Rathaus

Die Vorweihnachtszeit hat im Rathaus Einzug gehalten.

Im Rathausfoyer dekorierten die Kinder des Kindergartens St. Gertrud den diesjährigen Weihnachtsbaum der Stadtverwaltung Herzogenrath.
Bei der Stadtverwaltung Herzogenrath kehrt die Weihnachtszeit ein. Dafür gesorgt haben etwa zehn Kinder des katholischen Kindergartens St. Gertrud, die den diesjährigen Christbaum im Rathausfoyer schmückten. Auch Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian half beim Dekorieren mit. Die gesamte Adventszeit über können Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher den geschmückten Weihnachtsbaum nun betrachten.

„Ich freue mich, dass die Vorweihnachtszeit auch bei uns im Rathaus Einzug hält und wir jetzt täglich einen so schön dekorierten Christbaum bestaunen dürfen“, so Bürgermeister Dr. Benjamin Fadavian. „Vielen Dank an die Kindergartenkinder St. Gertrud für den Besuch und euren Einsatz.“ Als Dankeschön gab es für die Kinder Süßigkeiten, Obst und etwas zu Lesen.

Das Christbaumschmücken hat sich mit der Zeit zu einer regelrechten Tradition in Herzogenrath entwickelt: So lädt die Verwaltung jährlich wechselnde Kindergärten aus dem Stadtgebiet zur Vorweihnachtszeit dazu ein, den Tannenbaum im Rathausfoyer zu dekorieren.

Foto: Stadt Herzogenrath / Diana Worm

Datum:23.11.2021

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath