Kurz vor dem Abschluss und noch keinen Plan, wie es weitergeht?

Sie haben ihre berufliche Laufbahn abgeschlossen und möchten sich engagieren?

Nutzen Sie die Zeit für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD).
Ein FSJ/BFD bietet viele Möglichkeiten sich selbst und seine Fähigkeiten auszuprobieren, zu testen und vor allem weiter zu entwickeln. Das Jugendamt der Stadt Herzogenrath bietet Ihnen:

• Ein erfahrenes Team
• Eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit, die Freiraum für eigene Ideen bietet
• Einen Arbeitsplatz in einem netten, motivierten Team in einer angenehmen Atmosphäre
• Regelmäßige interne Fortbildungsmöglichkeiten sowie Klausur- und Teamtage

Das bringen Sie mit …
• Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
• Freude und Kreativität bei der täglichen Arbeit
• Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Teamgeist sowie eine offene Kommunikation

Das Team des Jugendamtes freut sich auf Menschen, die Lust haben den Alltag im Jugendtreff oder Kindergarten aktiv mitzugestalten, auf kreative Köpfe, die keine Angst haben neue Projekte anzugehen und auf fleißige Hände, die zupacken können. Jede aussagekräftige Bewerbung ist willkommen.

Kontakt und Bewerbung:

Gabriele von Wnuck, Tel.: 02406/83-533, gabriele.vonwnuck@herzogenrath.de
Abteilungsleitung Kindertagesbetreuung

Cornelia Wollny, Tel.: 02406/83- 547, cornelia.wollny@herzogenrath.de
Abteilungsleitung Jugendförderung/Schulsozialarbeit

 

Datum:15.03.2021

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath