April 2021

Berufsbildungswoche für zugewanderte Frauen

Das Netzwerk W(iedereinstieg) Aachen veranstaltet vom 12. bis 16. April die erste Berufsbildungswoche für geflüchtete Frauen und Frauen mit Migrationshintergrund in der Stadt und Städteregion Aachen.

Unterschiedliche Referentinnen bieten täglich Workshops rund um die Arbeitsmarktintegration an: „Beruf und Familie“, „Bewerben in Deutschland“, „Arbeiten in Deutschland“, „Aus- und Weiterbildung“, „Empowerment“ und „Anerkennung & Zertifikate“. Die Teilnehmerinnen lernen unter anderem, eine Bewerbung richtig zu erstellen, sicher und kompetent in Beruf und Alltag zu argumentieren oder erhalten Hilfestellungen bei der Anerkennung ihrer beruflichen Qualifikationen.
Alle Workshops sind kostenfrei.

Informationen und Anmeldung
www.netzwerk-w-aachen.de

Die Berufsbildungswoche ist die Fortsetzung des Berufsinfotags, mit dem das Netzwerk W im Jahr 2019 über 350 Teilnehmerinnen erreichen konnte. (2020 musste das Format aufgrund der Covid19-Pandemie abgesagt werden.)

Ziel des Netzwerk W ist es, die berufliche Integration von zugewanderten Frauen zu fördern, Benachteiligung dauerhaft abzubauen und gesellschaftliche Teilhabe über berufliche Bildung zu erreichen.

Datum:12.04.2021 - 16.04.2021 | 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kategorie: Freizeit und Kultur
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath