Nächster Pflanztermin am 22. April 2017 auf der Bürgerwiese

Baumbestellungen sind bis zum 13. April 2017 möglich

Die Bürgerinnen und Bürger Herzogenraths können nun wieder Bäume bestellen, um für drei besondere Anlässe einen Baum auf der Bürgerwiese am Enger Weg in der Ortslage Noppenberg zu pflanzen. Da nicht jeder die Möglichkeit hat, auf seinem eigenen Grundstück einen Baum zu pflanzen, hat die Stadt Herzogenrath im November 2010 eine Bürgerwiese ins Leben gerufen.

Mittlerweile hat sich die Baumpflanzaktion auch als schöne und sehr persönliche Geschenkidee rumgesprochen, so Bürgermeister Christoph von den Driesch: Verschenken Sie doch mal zur Hochzeit einen Baum. Das Hochzeitspaar wird sich freuen und mit dem Baumgeschenk noch sehr lange an den schönen Tag erinnert. Pflanzen Sie mit, lassen Sie die Bürgerwiese wachsen, so der Bürgermeister.

Die Obstbäume können nur zu den besonderen Anlässen, wie einer Hochzeit, einer Taufe oder zur Geburt, mit Hilfe eines Bestellblattes zu einem Preis von 50,00 bzw. 75,00 Euro ausgewählt werden. Die Bestellung bitte bis spätestens 13.04.2017 bei der Stadt einreichen. Den entsprechenden Flyer „Bürgerwiese incl. Baumbestellblatt“ erhalten Sie als Download auf der Homepage der Stadt Herzogenrath, www.herzogenrath.de, Suchbegriff „Buergerwiese“ oder im Fachbereich 3 Stadtentwicklung und Umwelt, Marian Zempel, Tel.: 02406 / 83 – 327.

Der nächste Pflanztermin findet am Samstag, dem 22. April 2017, 10:00 Uhr, am Enger Weg statt und wird durch städtisches Fachpersonal vorbereitet und begleitet. Entsprechendes Material und Werkzeug stehen bereit. Sie selber können z. B. das Namensschild, mit Datum und Anlass am Dreibock des Baumes befestigen. Dazu erhält jeder Baumpflanzer eine Urkunde mit Lageplan.

Weitere Informationen:

Fachbereich 3 Stadtentwicklung und Umwelt, Marian Zempel, Tel.: 02406 / 83 - 327

Datum:05.04.2017

Pressearchiv

FilterungArtikelsuche von

bis



 
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath