Februar 2017

Lesezwerge: Bilderbuch-Spaß für die Kleinsten in der Stadtbücherei

Mit  kleinen Kindern Bücher lesen? Geht das denn?  Verstehen sie das schon? Sie können doch kaum sprechen...

Aber sie lieben es, vertraute Stimmen zu hören, zu kuscheln  und Bilder zu begucken. Welches Kind mag das nicht, auf dem Schoß von Mama oder Papa oder einem anderen lieben Menschen, in vertrauter Nähe gemeinsam Bücher anzuschauen und die Geschichten lebendig werden zu lassen. Ein wichtiger Beitrag auch für die Entwicklung der sprachlichen Fähigkeiten von Kindern.

Darum lädt die Stadtbücherei alle Kleinkinder zwischen 1 und 2 Jahren mit ihren (Groß-) Eltern zum Lesezwergentreffen ein.

Alle zwei Wochen, am Donnerstagvormittag, wenn die älteren Geschwister in Kindergarten oder Schule sind, treffen sich die kleinen Besucher mit Mama, Papa, Oma, Opa,.. .in der Schmökerecke der Stadtbücherei, um gemeinsam mit den Vorlesepatinnen mit Liedern, Singspielen, Kniereitern und Fingerspielen in die fantastische Welt der Bilderbücher einzutauchen und neue, altersgerechte Bücher kennen zu lernen.

Das Ende der Veranstaltung muss nicht auch das Ende des Büchereibesuchs sein, im Anschluss kann gerne noch gestöbert und ausgeliehen werden.

 Der Leseausweis für Kinder bis 10 Jahre ist übrigens gebührenfrei!

Die Teilnahme ist kostenlos, ratsam ist aber wegen begrenzter Teilnehmerzahl eine Anmeldung unter 02406/836305, per Mail stadtbuecherei@herzogenrath.de oder persönlich in der Stadtbücherei.

Die weiteren Termine in diesem Halbjahr finden Sie hier!

Datum:23.02.2017 | 9:30 Uhr - 10:30 Uhr
Kategorie: Stadtbuecherei
© 2012 Stadtverwaltung Herzogenrath . Rathausplatz 1 . 52134 Herzogenrath